Energiesysteme der Zukunft werden stark durch erneuerbare Energien und Elektromobilität geprägt sein.

Bei der Stromerzeugung werden Wind- und PV-Anlagen, die volatil einspeisen, eine bedeutende Rolle spielen. Dabei ist das Zusammenspiel der fluktuierenden Erzeugung mit der Last und der steuerbaren konventionellen Erzeugung von großer Bedeutung. Die Einsatzzeiten konventioneller Kraftwerke werden zwar zunehmend geringer, ihr
Betrieb verlangt aber mehr Flexibilität. Das macht Flexibilität zu einem wesentlichen Eckpfeiler einer zuverlässigen und zukunftsorientierten
Stromversorgung.

Im Zusammenspiel der unterschiedlichen Energiequellen tragen effiziente Batteriesysteme dazu bei, Ungleichgewichte zwischen Erzeugung und Last auszugleichen. Als effiziente Technologie
leisten sie somit einen wesentlichen Beitrag zur flexiblen undnachhaltigen Stromversorgung.

Leitwarte EnBW
Leitwarte der EnBW

″Ein weiterer wichtiger Schritt, um die  Energiewende erfolgreich zu gestalten″

Ralf Klein, Geschäftsführer Kraftwerksbatterie Heilbronn GmbH